Work in progress

Am Samstag dem 1.12.2018 spielen wir zusammen mit Julius Heise im Zebrano Theater! Das ist ein schönes Programm, eine Mischung aus lustigen und nachdenklichen Liedern und Texten irgendwo zwischen November-Blues und Dezember-Leichtsinn. Wir freuen uns auf die schöne Atmosphäre im Zebrano!

Das weiße Blatt

„…es ist ganz weiß, es ist ganz glatt, 
es ist ein unbeschriebenes Blatt …“ 

Viktor Hoffmann liest und singt seine musikalischen Kurzgeschichten. 
Begleitet wird er dabei vom einfühlsamen Multiinstrumentalisten Julius Heise. 

Viktor Hoffmann (Gesang, Gitarre, Klavier-Komposition) 
Julius Heise (Vibraphone, Schlagzeug, Klavier) 

—Absatz

Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 19:30 Uhr

Eintritt: 16€ / 11€ ermäßigt

karten@zebrano-theater.de
(030) 29 04 94 11 (Anrufbeantworter)